Home

Therapie



Team

Kontakt

Links


zurück

Unsere therapeutischen Behandlungsansätze


Folgende Behandlungsansätze finden in unserer Praxis Verwendung:
  • Bobath Therapie sowohl für Erwachsene als auch für Kinder (neurophysiologischer Entwicklungsförderung bei cerebralen Bewegungsstörungen)

  • Sensomotorische Entwicklungsförderung (Grob- und Feinmotorik)

  • Auditives Wahrnehmungstraining (Befunderhebung und Therapie)

  • visuelle Wahrnehmungsförderung nach Marianne Frostig

  • Schulung der visuomotorischen Wahrnehmung (Befunderhebung und Therapie)

  • Sensorische Integrationstherapie (neurophysiologische Entwicklungsförderung bei zentralen Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen)

  • Hirnleistungstraining zur Verbesserung der Konzentration und Ausdauer

  • Therapie nach Perfetti

  • Behandlungsansatz nach Felicie Affolter zur Verbesserung der taktilkinästhetischen Wahrnehmungsverarbeitung

  • Therapieprogramm nach Lauth und Schlottke

  • Räumlich-konstruktives Training


Jeden Behandlungsverlauf verstehen wir als einen dynamischen Entwicklungsprozeß. Die Behandlungsmethoden dienen uns als ein hilfreiches Handwerkszeug. Entscheidende Basis für einen erfolgreichen Therapieverlauf bildet eine anerkennende und unterstützende Kommunikation zwischen Kind, Eltern und Therapeutin. Bei jedem einzelnen bedarf es der Einbeziehung der jeweiligen persönlichen Sichtweisen, Lebenserfahrungen und Bewältigungsstrategien. Wir bemühen uns um eine effektive Kooperation zwischen beiden. Somit gehören Eltern genauso zu dem von uns begleiteten therapeutischen Prozeß, wie z. B. pflegende Angehörige.

Im Mittelpunkt steht der Klient, ob klein oder groß, mit seinen Bedürfnissen, Stärken, Schwächen und persönlichen Zielen.

zurück


Home Therapie Praxis Team Kontakt Links Impressum